Zellregeneration fördern mit NanoVi®

Die NanoVi®-Technologie kann Zellschäden nicht verhindern, sie treten ganz natürlich und unvermeidlich auf. Umso wichtiger ist die Regeneration der Zellen, nachdem Schäden bereits eingetreten sind. Nachfolgend erklären wir in 3 Szenarien, wie die Die NanoVi®-Technologie helfen soll, Zellschäden zu regenerieren/reparieren.

Normaler Ablauf bei Zellschäden

Szenario 2 zeigt eine gesündere Zelle. Diese Zelle wird durch vorbeugende Ernährungsmaßnahmen durch Antioxidantien unterstützt, um lediglich die Schadenslast zu reduzieren. Jedoch trotz dieser präventiven Initiative wird der Reparaturprozess nicht gesteigert.

NanoVi Zelldiagramm

Mit Zufuhr von Antioxidantien aus Lebensmitteln

Szenario 2 zeigt eine gesündere Zelle. Die Zelle wird durch vorbeugende Ernährungsmaßnahmen unterstützt, wie z.B. Antioxidantien aus Lebensmitteln. Trotz dieser präventiven Initiative bleibt das „gute ROS“ für die Abwehrreaktion unverändert.

Mit der Zellregeneration von NanoVi®

Szenario 3 zeigt wie die NanoVi®-Technologie die Zelle perfekt unterstützt. Die NanoVi®-Technologie wurde speziell dazu entwickelt die Reparatur und Regeneration von Zell-Schäden zu verbessern. Die NanoVi®-Technologie unterstützt hierbei ausschließlich den biologischen Reparaturvorgang.